Lieferanten  Aftermarket Downloads

Produkte
Kompetenzen
Unternehmen
Karriere
News

Die globalen Testzentren von KACO gehören zu den wichtigen Elementen partnerschaftlicher Zusammenarbeit mit unseren Kunden sowie unserem Qualitätsversprechen. Gemeinsam mit unseren Kunden erarbeiten wir neue Lösungen für die Optimierung konventioneller und neuer Antriebstechnologien. Durch die globalen Testzentren können umfangreiche sowie komplexe Anforderungen abgeprüft werden und der eigene Prüfstandsbau sowie das große Prüffeld gewährleisten höchste Qualität sowie maximale Verfügbarkeit (time to market).

KACO hat frühzeitig in die Bereiche Simulation und Produkterprobung für neue und konventionelle Technologien investiert. Damit ist KACO in der Lage, kurzfristige Applikations- und Neuentwicklungsprojekte für hybride und rein elektrische, aber natürlich auch konventionelle Antriebe gemeinsam mit den Kunden zu realisieren. Dauerlauf-, Klima und Applikationstest sowie Sonderprüfungen verschiedenster Art für alle Produktgruppen garantieren eine Reifegradabsicherung in der Produktentwicklung auf höchstem automotiven Standard. Dazu gehören Öldichtungen, Geberräder und Sensoren, Dichtungen für Kühlwasserkreisläufe, Hydraulikdichtungen, Gangsteller- und Schaltkolben, Atmungsventile und Schnellentlüftungen sowie statische Dichtungen.

Umfangreiche Funktionsprüfungen sind notwendig, um alle Eventualitäten im späteren Bauteilleben abzubilden. Bereits in der Entwicklungsphase werden daher alle neuen Produkte umfassend getestet. Das umfangreiche Testing dient also sowohl der Produktabsicherung während der Entwicklung als auch der Absicherung der laufenden Serienprodukte.

In unseren globalen Testzentren können wir zudem alle freigaberelevanten und funktionsabsichernden Prüfungen durchführen. Standardmäßig bieten wir sowohl Versuche nach internationalen Normen als auch nach individuellen Kundenvorgaben an. Neue oder außergewöhnliche Prüfungen können dank des eigenen Prüfstandsbaus und des Werkzeugbaus kurzfristig umgesetzt werden.

Kompetenzen Testing Kaco

Innovatives Testing bei KACO

Für die verschiedenen Produktgruppen setzt KACO außerordentlich viele Prüfstände ein. 46 Prüfköpfe für Wasserpumpendichtungen etwa, oder 42 Prüfköpfe für Dauerläufe von Radialwellendichtringen am Standort Kirchardt. Auch im Hinblick auf Real Life-, Rotorinnenkühlungs-, Notentlüftungs- und Wellenerdungsringprüfstände ist KACO bestens aufgestellt. Diese sind:

  • Vollautomatischer Prüfstand für Wellenerdungsringe inklusive automatischer Widerstandserfassung mit unterschiedlichen Kontaktierungsmöglichkeiten
  • Vollautomatischer Thermoschock- und Trockenlaufprüfstand für Wasserpumpendichtungen
  • E-Mobility Prüfstände für Rotorinnenkühlungsdichtungen mit automatischer Reibwert- und Leckageerfassung
  • Sensorprüfstände für Geberräder und neuartige Sensorsysteme
  • Prüfstand für Notentlüftungsventile für Batteriezellen mit extrem hohem Luftvolumenstrom
  • Vollautomatischer Hystereseprüfstand für Hydraulikdichtungen (Schaltkolben u.ä)
  • Hochpräzise Hochgeschwindigkeitsreibungsprüfstände für Radialwellendichtringe

Vorsprung durch hauseigenes Testing

KACO hat seine Kompetenzen nicht zuletzt durch das Testing immer weiter vertieft und nach vorne gebracht. Denn nur durch die Absicherung der Performance lassen sich Produkte weiterentwickeln. Über Testing lassen sich Simulationsergebnisse jederzeit abgleichen und kontrollieren, sodass Produkte permanent optimiert werden können.

Scroll to Top

KACO GmbH + Co. KG Dichtungstechnik

Besucheranschrift:
Daimlerstraße 5
74912 Kirchardt / Germany
Tel.: +49 (0) 7266/9130-0
Fax: +49 (0) 7266/9130-1386

info@kaco.de

Lieferanschrift:
Industriestraße 19
74912 Kirchardt / Germany
Tel.: +49 (0) 7266/9130-0
Fax: +49 (0) 7266/9130-1386

Sie haben Fragen rund um den Vertrieb?
Dann schreiben Sie Ihr Anliegen einfach an folgende E-Mail-Adresse: sales@kaco.de 

Sie haben Fragen rund um den Einkauf?
Dann schreiben Sie Ihr Anliegen einfach an folgende E-Mail-Adresse: purchasing@kaco.de