Lieferanten  Aftermarket Downloads

Weltweit
Ausbildung
Studium
Praktikum
Karriere Schueler Ausbildung Werkzeugmechaniker Kaco
Starte in eine sichere Zukunft

Ausbildung zum Werkzeugmechaniker (w/m/d)

Was macht ein Werkzeugmechaniker (w/m/d)?

Werkzeugmechaniker (w/m/d) fertigen Stanzwerkzeuge oder Spritzgussformen für die Fertigung von RADIA-Wellendichtringen, AXIA-Gleitringdichtungen, oszillierende und pneumatische Dichtungen an.

Sie bearbeiten Werkstücke z. B. durch Bohren, Fräsen, Drehen, Schleifen und Feilen. Dabei halten sie die durch die technischen Zeichnungen vorgegebenen Maße exakt ein. Mit Mess- und Prüfgeräten kontrollieren sie die Maßhaltigkeit von Werkstücken bis in den Bereich der tausendstel Millimeter.

Neben den traditionellen manuellen Bearbeitungsmethoden setzen sie CNC-gesteuerte Werkzeugmaschinen ein, die sie ggf. selbst programmieren. Sie warten und reparieren beschädigte oder verschlissene Werkzeugteile und Formen.

Wie lange dauert die Ausbildung?

In der Regel dauert die Ausbildung zum Werkzeugmechaniker (m/w/d) 3,5 Jahre. Bei sehr gutem Ausbildungsnotendurchschnitt kann die Ausbildung auch auf 3 Jahre verkürzt werden.

Die schulische Ausbildung findet an der Christian-Schmidt-Schule in Neckarsulm statt.

Welche Abteilungen wirst du während der Ausbildungszeit durchlaufen?

  • Ausbildungswerkstatt
  • Formenbau
  • Werkzeugbau
  • Stanzerei
  • Sondermaschinenbau
  • Qualitätssicherung
  • Fertigung
  • Musterbau
  • CNC-Fräsen

Welche Voraussetzungen solltest Du mitbringen?

  • Gutes handwerkliches Geschick und technisches Verständnis
  • Genauigkeit, Zuverlässigkeit sowie hohes Engagement
  • Logisches Denken
  • Gewissenhafte und selbstständige Arbeitsweise
  • Mittlere Reife
good to know

deine bewerbungs unterlagen

Für die Prüfung deiner Bewerbung benötigen wir:

  1. Ein ausführliches Bewerbungsanschreiben
  2. Einen tabellarischen Lebenslauf
  3. Die Kopien der letzten Zeugnisse
  4.  Zertifikate, Nachweise, Qualifikations- oder Praktikanachweise, sofern vorhanden

Wie sieht der Bewerbungsprozess aus?

  1. Einladung zum Eignungstest
  2. Einladung zum Vorstellungsgespräch
  3. Zeitnahe Zu- oder Absage

BEWERBUNGSADRESSE

KACO GmbH + Co. KG

Herr Volker Gebhardt
07266/9130-1336

Frau Julia Hartwich
07266/9130-1302

Industriestraße 19
74912 Kirchardt

bewerbungen@kaco.de

gut vorbereitet?

merkliste für dein
vorstellungs-
gespräch

  • Hast du dich auf der Homepage über KACO informiert?
  • Du weißt was KACO herstellt und kennst unsere Produkte?
  • Kennst du unsere Standorte?
  • Weißt du über deinen Ausbildungsberuf Bescheid?
  • Warum sollten wir uns für dich entscheiden?

Bock auf Netzwerken?

Scroll to Top

KACO GmbH + Co. KG Dichtungstechnik

Besucheranschrift:
Daimlerstraße 5
74912 Kirchardt / Germany
Tel.: +49 (0) 7266/9130-0
Fax: +49 (0) 7266/9130-1386

info@kaco.de

Lieferanschrift:
Industriestraße 19
74912 Kirchardt / Germany
Tel.: +49 (0) 7266/9130-0
Fax: +49 (0) 7266/9130-1386

Sie haben Fragen rund um den Vertrieb?
Dann schreiben Sie Ihr Anliegen einfach an folgende E-Mail-Adresse: sales@kaco.de 

Sie haben Fragen rund um den Einkauf?
Dann schreiben Sie Ihr Anliegen einfach an folgende E-Mail-Adresse: purchasing@kaco.de