Lieferanten  Aftermarket Downloads

Weltweit
Ausbildung
Studium
Praktikum

Der Aufenthalt in der Disposition

Hallo zusammen,
mein Name ist Finn Wittmann und ich befinde mich in meinem 2. Lehrjahr bei der Firma KACO GmbH + Co. KG.
In dem folgenden Beitrag möchte ich euch über meine Zeit in der Disposition berichten.
Zunächst erkläre ich euch einmal, was die Disposition überhaupt macht.


Disposition

Die Disposition ist zuständig für den Kundenservice, dabei sind die Hauptaufgaben beispielsweise der Kundenkontakt, das Bearbeiten von Kundenaufträgen und Lieferplänen, die Bestellungen bei Lieferanten und die Absprache mit der Produktion, die Abstimmung mit dem Lager und Versand/Export, die Überwachung der Liefermengen und Lieferterminen sowie das Kommissionieren von Ware, damit diese verpackt und versendet werden kann.


Meine Aufgaben

Meine Aufgaben in der Abteilung waren sehr vielfältig. Ich durfte Bestellungen prüfen und erfassen. Dazu musste ich den Lagerbestand des bestellten Produkts überprüfen und gegebenenfalls einen Produktionsauftrag anlegen. Außerdem durfte ich auch mit unseren Werken im Ausland in Kontakt treten, wenn ein Produkt in einem anderen Werk Produziert wird.


Gesamteindruck

Insgesamt hat es mir viel Spaß gemacht die Disposition in meiner Ausbildung kennengelernt zu haben. Die Abteilung hat mir einen guten Eindruck in das Arbeitsleben bei der KACO gegeben und mich gut aufgenommen, sodass ich auch bei ihrem Abteilungsausflug dabei sein durfte.

23.05.2024

Der Ausbildungsbereich Facility Management

Hallo liebe Blog-Leser/innen, ich bin Tim Lautner und befinde mich aktuell im 1. Lehrjahr meiner Ausbildung zum Mechatroniker. Heute möchte ich euch etwas über meine erste Abteilung, in die ich...
16.05.2024

Das Bewerbungsgespräch und der Eignungstest

Hallo liebe Leser*innen, mein Name ist Maya, ich bin 19 Jahre alt und derzeit im 1. Jahr meiner Ausbildung zur Industriekauffrau. Beworben habe ich mich bei der KACO im Januar...
14.05.2024

Der Betriebliche Alltag als Mechatroniker

Arbeitszeiten Mechatroniker arbeiten in der Regel in Vollzeit, oft mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 35 Stunden. Schichtarbeit ist möglich, insbesondere in der industriellen Fertigung oder in Servicebereichen, um sicherzustellen, dass...
18.12.2023

Arbeitszeitmodell „Gleitzeit“

Hallo zusammen,ich bin Robin Redemann und arbeite bei KACO als Mechatroniker im 2. Lehrjahr. Heute stelle ich euch die Gleitzeit vor. Was ist die Gleitzeit? Beim Arbeitszeitmodell der Gleitzeit legen Arbeitnehmer/innen...
28.09.2023

Die Ausbildungsabteilung Instandhaltung

Hallo zusammen, mein Name ist Mario Bayer. Ich bin 22 Jahre alt und ein kooperativer Student für Mechatronik und Robotik bei der KACO. Derzeit befinde ich mich im ersten Lehrjahr...
28.07.2023

Der Aufenthalt im Testing

Hallo liebe Blog-Leser, mein Name ist Dominik Linger, momentan befinde ich mich im 2. Lehrjahr meiner Ausbildung als Mechatroniker und dem Bereich Testing zugeteilt. Zu meinen Aufgaben im Testing gehören...

Bock auf Netzwerken?

Nach oben scrollen

KACO GmbH + Co. KG Dichtungstechnik

Besucheranschrift:
Daimlerstraße 5
74912 Kirchardt / Germany
Tel.: +49 (0) 7266/9130-0
Fax: +49 (0) 7266/9130-1386

info@kaco.de

Lieferanschrift:
Industriestraße 19
74912 Kirchardt / Germany
Tel.: +49 (0) 7266/9130-0
Fax: +49 (0) 7266/9130-1386

Sie haben Fragen rund um den Vertrieb?
Dann schreiben Sie Ihr Anliegen einfach an folgende E-Mail-Adresse: sales@kaco.de 

Sie haben Fragen rund um den Einkauf?
Dann schreiben Sie Ihr Anliegen einfach an folgende E-Mail-Adresse: purchasing@kaco.de